Konflikt- & Beschwerdemanagement

Umgang mit Konflikten und Beschwerden

Konfliktmanagement für Lehrlinge

Im Arbeitsumfeld können durch Stress und Missverständnisse schnell Spannungen entstehen. Mit den richtigen Werkzeugen und Methoden ausgestattet, können Ihre Lehrling mit herausfordernden Situationen besser umgehen.

Konflikte lösen - aber WIE?

Beschwerden und Konflikte stellen eine Chance dar. In diesem Training erfahren die Auszubildenden Gründe für Konflikte, Beschwerden und Reklamationen. Mit Hilfe von Rollenspielen, praktischen Übungen und Tipps lernen sie, wie sie wertschätzend kommunizieren, Lösungen finden und so in schwierigen Situationen professioneller agieren können

Sie trainieren ihre kommunikativen Fähigkeiten und erfahren, wie sie Konflikte, Beschwerden und Reklamationen als Chance nutzen können. Ein professionelles Beschwerdemanagement ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor für jedes Unternehmen. Ebenso sind sie in der Lage, mit internen und/oder externen Konflikten besser umzugehen.

Unser Trainingsansatz

Ihre Lehrlinge sind in der Lage, sich in schwierigen Situationen professionell zu verhalten. Neben der Stärkung des eigenen Selbstbewusstseins erhöht sich der wertschätzende Umgang mit Vorgesetzten, Kolleg:innen und Kund:innen. Die Lehrlinge werden als kompetente Persönlichkeiten wahrgenommen.

In diesem Training erfahren Ihre Lehrlinge, wie Konflikte im beruflichen und privaten Zusammenleben entstehen, verlaufen und gelöst werden können.

Auszug aus den Trainingsinhalten:

  • Erkennen/Vermeidung/Lösung von Konflikten
  • Professionelles Beschwerdemanagement
  • Was ist eine Reklamation/Beschwerde und wodurch entsteht diese?
  • Phasen eines Konfliktes / einer Beschwerde
  • Erkennen von Kundenbedürfnissen und Kundenverhalten
  • Kommunikation in schwierigen Situationen

 

Die Inhalte können selbstverständlich an Ihre Wünsche und Anforderungen angepasst werden.

  • Erhöhte Kundenzufriedenheit und Kundenbindung
  • Konflikte rechtzeitig erkennen und lösen
  • Image-Steigerung Ihres Unternehmens
  • Verbesserter Unternehmenserfolg
  • Besserer Umgang mit Beschwerden & Reklamationen
  • Selbstsicheres Auftreten der Lehrlinge

Das Training richtet sich an Lehrlinge aller Lehrjahre und Branchen.

Unser Trainings finden ab 4 Teilnehmer:innen als In-House-Veranstaltungen statt.

Konflikt- & Beschwerdemanagement
Dauer: 12 Stunden
(2*6 h oder 3*4 h)
Investition: EUR 570,00 exkl. USt / TN
Bis zu 75% Kursförderung möglich!

Fragen Sie uns nach den Fördermöglichkeiten.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie unter dem Menüpunkt Datenschutzhinweis im Kapitel „Anfragen per E-Mail, Telefon oder Kontaktformular.